Notfall-Einsatz-Dokumentations- und Controlling-System Hessen

Ziel des Modellprojekts „NEDOS“ ist es, die medizinische Rettungskette effizienter zu gestalten. Hierfür arbeiten die Technische Hochschule Mittelhessen (THM), das Institut für Patientensicherheit im Rettungswesen (iPas) in Erbach/Odenwald sowie die medDV GmbH zusammen.

NEDOS bietet einen ganzheitlichen Lösungs- und Projektansatz, um eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung im täglichen Notfalleinsatz, bei Großunfällen und Katastrophen sicherzustellen. Dies wird vor allem durch eine Verbesserung der Kompetenz des Rettungsdienstfachpersonals erreicht.

Das NEDOS-Hessen-Projekt ist ein integriertes System zur Verknüpfung moderner Medizintechnik, Datendokumentation und -kommunikation sowie Telekommunikation mit wissenschaftlich fundierten Leitlinien, Soft-Skill-Schulungskomponenten und Controllingverfahren. Der Einsatzablauf wird mit dem NIDApad von medDV elektronisch dokumentiert, und der Versorgungsablauf wird durch einen Leitlinien-Viewer gesichert.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen oder zu unserem Unternehmen – wir sind gerne für Sie da. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter Telefon 06403 97949-0.

captcharefresh
top

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com